Präventionskurse

Präventionskurse fördern einen gesunden Lebensstil und stärken darüber hinaus die Eigenkompetenz der Teilnehmenden.

Ab sofort bieten wir nun auch an unserem Standort in Unter den Linden 1 in Werder (Havel) Präventionskurse an. Bisher war dies an unserem Standort An der Pirschheide 28 in Potsdam möglich.

 

Die Präventionskurse bei trinitas werden individuell gestaltet und beinhaltet neben den praktischen Übungen auch theoretische Inhalte. Durch integrierte Theorieanteile und eine zielgerichtete Übungsauswahl ermöglichen wir den Transfer in den Alltag. So ist es den Teilnehmenden möglich, die erlernten Maßnahmen auch nach Abschluss des Kurses anzuwenden.

 

  • Jeder Präventionskurs umfasst 12 Termine à 45 Minuten.
  • Der Einstieg ist laufend möglich.
  • Die Teilnehmerzahl liegt bei max. 10 Personen.
  • Die Kursgebühren werden bis zu 100% von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet.

 

Unserer qualitätsgeprüften Kurse werden von Krankenkassen als Präventionskurs gemäß §20 Absatz V des Sozialgesetzbuches anerkannt. Das heißt eine Rückerstattung der Kursgebühren ist bei regelmäßiger Teilnahme bis zu 100% möglich. Für eine Kostenübernahme wird von den meisten Krankenkassen eine Teilnahme von mindestens 10 Terminen innerhalb von 14 Wochen vorausgesetzt.

Um an einem Präventionskurs teilzunehmen, brauchen Sie keine Voraussetzungen zu erfüllen. Darüber hinaus benötigen Sie keine ärztliche Verordnung. Nach Abschluss des Kurses erhalten Sie von uns ein Teilnahmezertifikat mit einer Bestätigung aller wahrgenommenen Termine. Für eine Kostenerstattung der Kursgebühren, reichen Sie das Zertifikat anschließend bei Ihrer Krankenkasse ein.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch Fragen?

Melden Sie sich gerne bei uns, um sich einen der begehrten Plätze zu sichern!

Hier klicken, um Kontakt aufzunehmen

0
Feed